auf dem Handwerkerhof

Wir fahren wieder mit dem ganzen Stamm auf den Handwerkerhof!

Neben dem einfachen Leben im alten Bauernhaus, zu dem das Einheizen der Holzöfen genauso gehört, wie das Kuchenbacken im großen Steinofen, wollen wir wieder werken und haben neue Gilden, in denen nicht nur Holz und Metall verarbeitet wird!

Neu in diesem Jahr:
Gemeinsam geht‘s mit dem Zug nach Mosbach.

Von dort wandern Rudel und Sippen auf den Handwerkerhof (8km)!
Die neuen Wölflinge fahren weiter mit dem Bus nach Allfeld und heizen nach einer kurzen Wanderung (2,5km) über die Felder schonmal die Öfen ein und erwarten die anderen mit Tee und einem warmen Essen!
Die Sippen schlafen in ihren Kohten, die Wölflinge im Haus.

Am Samstag öffnen dann die Werkstätten ihre Tore und für Klein und Groß gibt‘s spannende Werkmöglichkeiten!

Zurück fahren wir gemeinsam mit dem Zug ab Gundelsheim, wohin wir alle zusammen wandern werden (7km).

 

 

Anmeldung und noch mehr Infos gibt’s im internen Bereich!

Es kann nicht kommentiert werden.